Archiv der Kategorie: Aktuell

Workshop Apps für Android erstellen im Wasserhaus

Die Gemeinschaft der Lernenden und Lehrenden

Nachdem wir uns ein Jahr lang mit der Programmiersprache Java beschäftigt haben und mit ihr tief in die Informatik eingestiegen sind, wollen wir jetzt lernen, wie Apps für Smartphones und Tablets unter dem Betriebssystem Android programmiert werden.
Wir wollen uns dabei auf die Industrie 4.0 vorbereiten, indem wir MINT 4.0 im Umfeld der experimentellen Kommunikationstechnik praktizieren.

900-jugend-p1070382

Bild DJ8AZ: Die Jugend lernt die Programmierung von Apps.

900-senioren-p1070380

Bild DJ8AZ: Auch die Senioren sind von den Möglichkeiten begeistert.

Dittmar ist dabei, seinen Robi per Andorid-App zu steuern.
Wahrscheinlich wird er bald den Rasen appgesteuert mähen.

900-robi-und-sein-schoepfer-dittmar-15_p1010579

Bild DK7MF: Robi und sein Schöpfer Dittmar.

900-robi-21_p1010588

Bild DK7MF: Robi bei seinen ersten „Schritten“ im Wasserhaus.

Vorläufige Grobplanung

Termine
2016
Lerninhalte
19.11. Android Studio Installation
Struktur von Android Studio
Einführendes App-Beispiel – Hallo Welt
Smartphone-Emulator
26.11. Struktur von Android Studio
App-Beispiel
Texte auf die Benutzeroberfläche schreiben
XML-Dateien und Java-Datei
Syntax von XML
3.12. Struktur von Android Studio
App-Beispiel
Eingabe und Ausgabe auf der Benutzeroberfläche
Button – Ereignis
XML- Dateien und Java-Datei
10.12. Struktur von Android Studio
Eingabe und Ausgabe auf der Benutzeroberfläche
Button – Ereignis
App lernt das Ohm’sche Gesetz
XML- Dateien und Java-Datei
17.12. Struktur von Android Studio
Ressourcenverwaltung
Eingabe und Ausgabe auf der Benutzeroberfläche
Button – Ereignis
XML- Dateien und Java-Datei
31.12. Struktur von Android Studio
Ressourcenverwaltung
Die Ressourcenklasse und Ressourcentabelle R.class
Die Ressourcenclasse android.R
Ereignisbehandlung
2017
07.01.
Struktur von Android Studio
Eingabe und Ausgabe auf der Benutzeroberfläche
Apps tauschen Nachrichten aus.
XML- Dateien und Java-Datei
04.02. Struktur von Android Studio
Eingabe und Ausgabe auf der Benutzeroberfläche
Apps tauschen Nachrichten aus.
XML- Dateien und Java-Datei
11.02. Button
Toast
Eingabefeld
Ausgabefeld
18.02. Eingabefeld
Ausgabefeld
Ohmsches Gesetz
25.02. Standard-Controls
Dynamische Veränderung von Controls
04.03. Standard-Controls
Dynamische Veränderung von Controls
18.03. Standard-Controls
Dynamische Veränderung von Controls
Ereignisse auslösen durch Controls
25.03. Standard-Controls
Dynamische Veränderung von Controls
MINT 4.0 und Smartphone-Programmierung
01.04. Standard-Controls
Dynamische Veränderung von Controls
MINT 4.0 und Smartphone-Programmierung
08.04. Standard-Controls
Dynamische Veränderung von Controls
MINT 4.0 und Smartphone-Programmierung
15.04. MINT 4.0 und Smartphone-Programmierung
Induktionsgesetz
Spule berechnen
Resonanzfrequenz
Schwingkreis berechnen
22.04. MINT 4.0 und Smartphone-Programmierung
Resonanzfrequenz
Schwingkreis berechnen
29.04. MINT 4.0 und Smartphone-Programmierung
Resonanzfrequenz
Schwingkreis berechnen
Layouts – LinearLayout
06.05. Layouts
Gridview
13.05. Restliche Layouts
Ereignisse einer App
20.05. Ohmsches Gesetz
Mehrere Activities
Wertrückgabe von Activities an deren Aufrufer
03.06. Drei-Ebenen-Architekturmodell für eine App
10.06. Struktur von Android Studio
Listen und Container

Alle Interessenten sind ganz herzlich eingeladen.

Am 5. Mai 2017 war Vorstandswahl vom OV Weinheim A20

Vorstand OV Weinheim A20:

Ortsverbandsvorsitzender:    Alfred Moos, DJ8AZ
Stellvertreter:                                 nicht besetzt
Kassenwart:                                    Felix Hormuth, DL2FHO
Schriftführer:                                 Alfred Moos, DJ8AZ

Vorstand Funkamateurclub Weinheim FACW:

Erster Vorstand:                  Peter Wehrle, DL3PW
Zweiter Vorstand:              Achim Marx,  DH1AM
Kasse:                                        Stefanie Schollmeyer, DM7KEX
Schriftführer:                       Johann Sohl, DK1CS
UKW-Tagungsleiter:        Peter Wehrle, DL3PW

DJ8AZ

Rücktritt des OVV und stellvertretenden OVV im A20

Der OVV des A20, Erwin Barsch, DK4BX und der stellvertretende OVV Martin Schmiedel, DM4IM, erklärten am OV-Abend des 7.4.2017 ihren Rücktritt von ihren Ämtern im DARC Ortsverband A20.
Der Schriftführer wird in Kürze zu einer Mitgliederversammlung zwecks Neuwahlen einladen.

Die Mitgliederversammlung findet am 5. Mai 2017 um 19:00 Uhr „Beim Alex“ in Weinheim statt.

Gewählt wird der erste Vorsitzende und sein Stellvertreter.