Archiv der Kategorie: Selbstbau

Balun – verstehen, bauen, prüfen

Am 9., 16. und 30. November hält Günter, DL4ZAO,
einen Workshop im Wasserhaus über
Balun – verstehen, bauen, prüfen

Themenübersicht

  • Energietransport auf dem Koaxkabel
  • Gegentaktstrom und Gleichtaktstrom
  • Warum braucht man überhaupt einen Balun
  • Wie entstehen Gleichtaktströme und Mantelwellen – Symmetrie
  • Unterschied: Strombalun – Spannungsbalun – UnUn
  • Der Strom-Balun als Mantelwellensperre
  • Die „Kernfrage“ : Eisenpulverkerne – Ferritkerne
  • Schaltbilder – Bauformen – Wickelschemata – div. Baluns
  • Zusammenspiel: Balun  – Antennentuner  – Hühnerleiter
  • Gemeinsames Wickeln verschiedener Balunformen
  • Balun prüfen – Messaufbauten
  • Gemeinsames Messen mit Netzwerkanalyzer  und Antennenanalyzer
  • Besprechung  der Ergebnisse

 

Bericht zum Projekt Mastrotor

Am Mittwoch, den 25. Mai 2011, teilt die Projektgruppe „Mastrotor“ den aktuellen Projektstand mit.

Von besonderem Interesse ist jetzt die Rotorsteuerung und die Positionsanzeige mit der kompletten Elektronik.

Projektmitarbeiter sind Martin DM4IM, Günter DM2GM und Günter DL4ZAO.

Die Antennenanlage dreht sich wieder.
Die Antenngruppe Franz DK2FH, Günter DM2GM, Alfred DJ8AZ, Martin DM4IM nach vollbrachtem Werk.
Günter DL4ZAO fotografierte.

Günter DM2GM und Franz DK2FH beim kräftigen Hochziehen des Motors mit Getriebe.
Günter DL4ZAO fotografiert.

 

Und da hängt das Schwergewicht – neuer Motor mit neuem Getriebe für die drehbare Antennanlage auf dem Spiegelmast.

Bild DL4ZAO