80m Vertikal mit gefaltetem Gegengewicht nach K2AV

https://dl0wh.de/80m-vertikal-mit-gefaltetem-gegengewicht-nach-k2av/

Es wurde eine 1/4-Wellen Vertikal für 80m mit gefaltetem Gegengewicht – FCP , Folded CounterPoise – nach K2AV errichtet. Ein Gemeinschaftsprojekt von DM2GM und DM4iM

 

Relaisbox mit Spule, Relais (verdeckt), Trafo und dem Ableiter für statische Aufladungen
Ableiter für statische Aufladungen im Detail
Ableiter für statische Aufladungen im Detail

 

Der Ableiter für statische Aufladungen besteht aus der Zündkerze und einem hochohmigen Widerstand. Die Zündkerze soll bei starken Aufladungen zünden, der Widerstand soll schwache Aufladungen kontinuierlich gegen Erde „abbluten“. So weit die Theorie. Ob das in der Praxis klappt, muss sich zeigen. Die Halterung hat DM2GM auf seiner Fräse hergestellt.

Der Strahler selbst wurde mit Hilfe des FA-Antennenanalyzers auf Resonanz bei 3.8 Mhz gekürzt, so dass fast ohne Induktivität im Speisepunkt eine gute Anpassung herrscht.Er ist ca 20m lang und wird von einem Ausleger an der Plattform des Antennen-Masts gehalten. Es stehen 6 Bereiche von jeweils  50khz zur Verfügung; das gesamte 80m-Band kann mit gutem SWR erreicht werden. Die automatische Umschaltung der Bereiche übernimmt der StationMaster Deluxe von MicroHam während man über das Band dreht.  Antenne auswählen und losfunken, so war es gedacht…

Das gefaltete Gegengewicht - Folded Counterpoise - ist 5/16 lambda (~25m) lang, bei einer Ausdehnung von 10m.
Das gefaltete Gegengewicht – Folded Counterpoise – ist 5/16 lambda (~25m) lang, bei einer Ausdehnung von 10m.
Gefaltetes Gegengewicht -FCP Folded CounterPoise
Gefaltetes Gegengewicht -FCP Folded CounterPoise

 

Die Spreizer für das Gegengewicht sind aus Kunststoffröhrchen aus dem Baumarkt hergestellt, das Gehäuse ist ein mehr oder weniger für outdoor geeigneter Schaltkasten für Elektroinstallationen. Teuerstes Bauteil der Antenne ist der Ringkern .

Anpassungsverlauf nach dem Schalten des entsprechenden Spulenabgriffs, aufgezeichnet mit dem FA-Antennenanalyzer und ausgewertet mit ZPlots von AC6LA. Ziel war, das SWR in 6 Bereichen von je 50khz Breite unter 1:1.5 zu haben. Geht doch….

Kein Relais aktiv, L ~ 5.9 uH
Relais K1 , L ~ 5 uH

 

Relais K2 , L ~ 4 uH
K3
Relais K3 , L~2.6uH

 

Relais K4 , L~1.5uH
Relais K5 , L~0.5uH

fernfeld_fcp_80m

3d-fernfeld_80m_fcp

Fernfeld-Diagramme, berechnet mit MMana